Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.
Herzlichen Glückwunsch! Deine Bestellung ist für den kostenlosen Versand qualifiziert. Noch 50 € bis zur kostenlosen Lieferung!

Newsletter abonnierien & 10% Rabatt auf die erste Bestellung erhalten

Was hat dich dazu motiviert, erst Clockers und später das Drilling zu gründen?

Thorsten Frerichs über Hautpflege von REIN & ARTIG Gesichtscreme Gesichtsreiniger

Als das clockers im Januar 2014 in Hamburgs Rotlichtviertel St. Pauli öffnete, waren wir im Grunde die erste Bar im Viertel, die das Feiern mit hochwertigen Cocktails verbunden hat. Für mich hat dies häufig auf meinen eigenen Touren mit meinen Freunden gefehlt. 

Das DRILLING war 2018 die logische Schlussfolgerung. Hier stellen wir auch unsere eigenen Boutique-Spirituosen nach eigenen Maßstäben her. Auch hier stehen Dinge wie die handwerkliche Herstellung, die Liebe zum Fach, ausgewählte Qualität der Rohwaren oder Nachhaltigkeit im Vordergrund.

Persönlich war ich zudem schon eine Weile selbstständig und diese Art zu arbeiten hat mich schon immer gereizt.

 

Was ist euch bei der Produktion von euren hochwertigen Spirituosen besonders wichtig?

Aus meiner Sicht sind das ganz klar die Liebe zum HANDwerk des Destillierens, das Interesse an Sensorik, der Umgang mit natürlichen Rohstoffen und die Möglichkeit neue Produkte zu entwickeln.

Wir reinvestieren Erfolge zudem in Produktentwicklungen und technische Verbesserungen anstatt in teures Marketing. Ich verstehe, dass im Wein- und Spirituosensegment häufig das Etikett und die Aufmachung für die Kunden eine große Rolle spielen. Aber unser Schwerpunkt liegt im Geschmack, also im Inhalt.

 

Wie gestaltet sich dein Alltag?

Der ist zum Glück sehr abwechslungsreich. Vielleicht kann ich Dinge auch nur schwer abgeben, mir ist aber das Verständnis der Prozesse im Detail sehr wichtig. So kümmere ich mich um Einkauf, Produktion und Vermarktung, Marketing, Buchhaltung und auch Teile aus den gastronomischen Bereichen, wie der Organisation von Events.

Die langen Tage in der Destille haben genauso ihre schönen Aspekte wie der direkte Kontakt zu den Gästen. Das ist ein wahnsinnig spannender und lehrreicher Aspekt der Gastronomie.

 

Drilling Cafe Freunde von REIN & ARTIG Hautpflege Gesichtscreme Destille Hamburg Drilling clockers BIO Vegan Natürliche Rohstoffe

Wie wichtig ist dir dein Erscheinungsbild?

Ich stehe ungern im Rampenlicht - vor Kameras oder auf der Bühne.

Aber natürlich habe ich sehr viel direkten Kontakt zu Kunden und bin auch in der Außenwirkung Vorbild für meine Mitarbeiter. Ich lege größten Wert auf Sauberkeit, Ordnung, gepflegtes Auftreten und Kommunikation.

Außerdem ist mir eine gewisse Eitelkeit nicht abzusprechen, möglicherweise eine Eigenart von Selbstständigen…

 

Welche besondere Belastung erfährt deine Haut durch deinen Alltag?

Zwei Dinge sind wesentlich - Stress und der produktionsbedingte Kontakt zu hochprozentigem Alkohol. Auch stark säurehaltige Rohstoffe wie etwa Zitronen können deutliche Auswirkungen haben. Hier kommt auch zum Tragen, dass ich bei der Verarbeitung von Rohstoffen ungern Handschuhe trage, da ich die Produkte anfassen möchte und die unmittelbare Verarbeitung besser von der Hand geht. 

Da ich zudem auch Pakete für den Versand packe, kommen feinere und prominentere Schnittwunden dazu.

 

Wann hast du das erste Mal festgestellt, dass deine Haut sich verändert?


Direkt nachdem ich die Destillation übernommen habe. Da im Grunde alles händisch bewerkstelligt wird, waren die Auswirkungen unmittelbar. Dazu kommen die wirklich langen Tage. An manche Dinge gewöhnt sich die Haut zwar, aber nur bis zu einem gewissen Grad.

Drilling Destille Freunde von REIN & ARTIG Hautpflege Gesichtscreme Hamburg Drilling clockers BIO Vegan Natürliche Rohstoffe

Wie bist du auf REIN & ARTIG aufmerksam geworden?


Ich informiere mich aus zeitlichen Gründen nicht sehr viel mit anderen Themen als der Arbeit. Deshalb war der Hinweis aus dem Freundeskreis einen Test wert…

 

Wie sieht deine Pflegeroutine aus?

Morgens verwende ich täglich den Gesichtsreiniger, bevor ich unter die Dusche springe und verwende im Anschluss die Gesichtscreme. Abends dann das Ganze nochmals. Gelegentlich mache ich auch mal ein Peeling. Shampoo, Duschgel und Deo sind natürlich auch immer im Einsatz.

 

Hand aufs Herz. Schaffst du es, dich im Alltag konsequent zu pflegen?

Ich versuche es. Aber nach langen Tagen in der Destille und der Bar, kann es schon mal vorkommen, dass lediglich eine schnelle Dusche, die Zahnbürste & die Gesichtscreme zum Einsatz kommen. 
 

Welches Hautpflegeprodukt ist aus deinem persönlichen Alltag nicht mehr wegzudenken?

Für mich ist das ganz klar die Gesichtscreme, denn durch den täglichen Kontakt mit hochprozentigem Alkohol, würde meine Gesichtshaut sonst fahl und trocken werden. 

 

Bei deinen Trekkingrad-Touren bist du tagelang unterwegs und musst beim Gepäck sparen. Welche Pflegeprodukte kommen trotzdem mit?

Natürlich nur das Nötigste - Zahnpasta, Zahnbürste, Deo und die REIN & ARTIG Gesichtscreme. Wobei ich mir eine andere, leichtere & bruchsichere Verpackung wünschen würde. 

 

Warum würdest du REIN & ARTIG empfehlen?

Wie bei meinen eigenen Produkten ist mir die Qualität der Rohstoffe auch bei der Hautpflege wichtig.  Mein Hautbild hat sich verbessert und ist gleichmäßiger, ich habe weniger Hautirritationen und die kleinen Lachfalten um die Augen werden etwas aufgepolstert

Warenkorb

Herzlichen Glückwunsch! Deine Bestellung ist für den kostenlosen Versand qualifiziert. Nur noch 50 € bis zur kostenlosen Lieferung.
Ausverkauft

Dein Warenkorb ist derzeit leer.