Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.
Herzlichen Glückwunsch! Deine Bestellung ist für den kostenlosen Versand qualifiziert. Noch 50 € bis zur kostenlosen Lieferung!

Newsletter abonnierien & 10% Rabatt auf die erste Bestellung erhalten

REIN & ARTIG HAUTPFLEGE SET Gesichtsreiniger & Gesichtscreme Skincare Mann Anti-Aging Bio Vegan natürlich reinartig für Männer Gesichtsreinigung empfindliche Haut Männerhaut trockene fettige Mischhaut gegen Falten vorzeitige Hautalterung

Anti-Aging für Männer: Was hilft wirklich gegen Falten?

Warum entstehen Falten? & was wirklich hilft?

Selbst die beste Anti-Aging-Gesichtscreme kann Falten nicht wegzaubern. Hochwertige Hautpflege kann aber durchaus positive Effekte Haben & Falten reduzieren.


Falten gehören zum natürlichen Alterungsprozess dazu. Es gibt zwei Hauptgründe für die Entstehung von Falten.

 

1. Falten durch weniger Spannkraft & Elastizität

Kollagene nennen sich die Eiweiße, die unserer Haut ihre Struktur geben & sich in tieferen Hautschichten (Dermis) befinden. Diese Eiweiße bilden das Gerüst, über das sich unsere Haut spannt.

Mit zunehmendem Alter wird dieses Eiweißgerüst schwächer, die Kollagenproduktion nimmt ab.

Zusätzlich wird die Kollagenproduktion durch Faktoren wie UV-Strahlen, Umwelteinflüsse wie Luftverschmutzung & Stress beeinträchtigt. Diese Faktoren verursachen freie Radikale, aggressive Moleküle, die unseren Körper angreifen.

Sie sorgen dafür, dass unser Körper fehlerhaftes Kollagen produziert & unsere Hautstruktur brüchig wird. Die Haut hat sichtbar weniger Spannkraft & Falten entstehen.

 

Was kann Mann tun?

Gute Anti-Aging Pflege enthält Antioxidantien. Diese Wirkstoffe können freie Radikale neutralisieren. Vitamin C hat sich als besonders wirksam erwiesen, es unterstützt den Körper bei der Kollagenbildung.

Es gibt noch eine Reihe von anderen wirkungsvollen Antioxidantien, die unsere Haut schützen.

 

2. Falten durch weniger Feuchtigkeit in unserer Haut

Falten können auch durch trockene Haut entstehen. Trockenheitsfältchen treten besonders häufig um die Augenpartie auf.

Diese Art von Falten wird auf die nachlassende Talgproduktion im Alter zurückgeführt. Die Haut verliert als Folge ihre Elastizität & begünstigt die Entstehung von Falten.


Was kann Mann tun?

Feuchtigkeitsspender in der Gesichtscreme können den Feuchtigkeitshaushalt der Haut unterstützen & somit zu einer besseren Elastizität der Haut beitragen.
Hyaluronsäure ist inzwischen auch den meisten Männern ein Begriff. Allerdings gibt es noch eine Reihe von weiteren Tipps, um trockener Haut entgegenzuwirken. Dazu später mehr.


Welche Falten gibt es?

Rein & Artig Arten von Falten & feine Linien bei Männern Anti-Aging Hautpflege vorzeitige Hautalterung Mann Gesichtscreme Gesichtsreiniger
Dermatologen unterscheiden zwischen 2 Arten von Falten:

Mimische Falten werden erst bei Bewegungen sichtbar. Wie z.B ein Stirnrunzeln oder ein Lachen. Daher werden sie auch dynamische Falten genannt.

Statische Falten sind ständig sichtbar. Statische Falten sind der Erdanziehung geschuldet oder ganz einfach das Resultat von mimischen Falten. Aus mimischen Falten werden statische Falten.


Was hilft denn nun wirklich gegen Falten?

Es gibt 2 elementar wichtige Dinge für eine gute Anti-Aging Hautpflege: Schutz gegen freie Radikale & Feuchtigkeit.

Ganz ehrlich. Bestehende Falten zu reduzieren ist schwierig. Falten sind zwar nicht irreversibel, aber eine gute Anti-Aging Hautpflege für Männer wirkt eher präventiv.

Die folgenden Tipps können Dir bei Falten helfen & eine sichtbare Verbesserung bestehender Falten ist tatsächlich möglich.

Da alle Falten dieselbe Ursache haben, ist es egal, um welche Art von Falten es sich handelt. Gute Anti-Aging Hautpflege wirkt gegen Falten um die Augen genauso wie gegen Falten auf der Stirn.


Natürliche Antioxidantien gegen Falten

Eine der Hauptursachen für vorzeitige Hautalterung ist oxidativer Stress. Dieser oxidative Stress wird durch freie Radikale ausgelöst. Freie Radikale schädigen auch unser Kollagengerüst – die Grundlage für faltenfreie Haut.

Glücklicherweise gibt es viele Substanzen, die freie Radikale neutralisieren können; sogenannte Antioxidantien.
Da Antioxidantien synergetisch wirken, sollten bei Anti-Aging Pflegeprodukten immer mehrere kombiniert verwendet werden.


Vitamin C gegen Falten

Vitamin C ist sicherlich das bekannteste Antioxidans & die positive Wirkung wurde durch zahlreiche Studien belegt. Vitamin C ist am Aufbau von Kollagen beteiligt & sorgt so für eine glatte Männerhaut mit weniger Fältchen.

In unseren Produkten verwenden wir Ascorbyl Glucuside, der Goldstandard des Vitamin-C-Derivates, hat den Vorteil gegenüber reinem Vitamin C, dass es spezielle Vorteile hinsichtlich der Hautaufhellung bietet.

Vitamin E gegen Falten

Wir nutzen Tocopherol, das in Getreide, Nüssen, Samen, Pflanzenölen, Milch & Eiern vorkommt. Vitamin E ist ein Sammelbegriff für diese fettlöslichen Substanzen mit antioxidativen & nicht-antioxidativen Wirkungen.

Vitamin E ist nicht nur ein starkes Anti-Aging Antioxidans es wirkt auch zellerneuernd, entzündungshemmend & mindert Hautschäden durch UV-Strahlung. Zusätzlich bindet Tocopherol Feuchtigkeit in der Hornschicht der Haut.


Grüner Tee gegen Falten

Grüner Tee wirkt effizient gegen oxidativen Stress & vorzeitige Hautalterung. Er enthält Polyphenole die die Freisetzung von freien Radikalen verhindern, können Entzündungen lindern & das Hautbild dadurch verbessern.

Die enthaltenen Flavonoide, haben durchblutungsfördernde Eigenschaften, die die Elastizität, Spannkraft & Geschmeidigkeit der Haut verbessern.
Selbstverständlich finden sich alle diese Wirkstoffe in unserer Gesichtscreme.


Weniger Falten durch mehr Feuchtigkeit

Anti-Aging Hautpflege für Männer kann auch durch Feuchtigkeit kleine Trockenheitsfältchen reduzieren.

Voraussetzung dafür sind 2 Dinge:

1. Die Haut muss mit Feuchtigkeit versorgt werden
2. die Hautbarriere muss gestärkt werden, damit die Feuchtigkeit in der Haut halten wird


Feuchtigkeit gegen Falten

Wirksame Feuchtigkeitsspender sind Hyaluronsäure, Glycerin & Pentylene Glycol. Mehr ist nicht automatisch besser. Viel wichtiger ist die ausgewogene Formulierung einer Gesichtscreme oder eines Serums.

In einem ausgewogenen Verhältnis unterstützen die Wirkstoffe den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt & regulieren die Talgproduktion der Haut, um eine Überfettung zu verhindern.


Was kann Hyaluronsäure wirklich gegen Falten ausrichten?

Hyaluronsäure allein ist noch kein Wundermittel! Hyaluronsäure wird im Bindegewebe der Haut gespeichert, wirkt langfristig wie ein Wasserspeicher, sorgt für Elastizität & Spannkraft, wodurch die Haut aufgepolstert & Falten optisch reduziert werden.


& Hyaluron ist nicht gleich Hyaluron!

Biotechnologischen Hyaluron wird hergestellt, indem Proteine aus Hefe fermentiert & anschließend mehrfach gefiltert werden.
Ein großer Vorteil biotechnologischer Hyaluronsäure ist, dass keine allergischen Reaktionen zu befürchten sind, da sie frei von jeglichen tierischen Substanzen ist.

Zudem ist das Molekulargewicht höher & verstärkt damit die positiven Eigenschaften. Denn je kleiner die Hyaluron-Moleküle, desto besser können diese in die Haut eindringen. Studien zeigen, dass dieser Anti-Aging Wirkstoff tatsächlich Falten mindern kann.


Stärkere Hautbarriere für weniger Falten

Natürliche Öle können unsere Hautbarriere stärken. Davon gibt es eine große Auswahl.

Wir setzen unter anderem auf Caprylic. Das sind hochwertige Fettsäuren - rein pflanzlich, gut verträglich & versorgen die Haut nachhaltig mit wertvollen Lipiden (Fetten), die keine Hautunreinheiten verursachen.
Es ist die hochwertige & natürliche Alternative zu günstigeren Mineralölen und Silikonen.


Des Weiteren setzen wir auf Jojobaöl. Chemisch betrachtet ist Jojobaöl ein flüssiges Wachs; es bildet einen zarten Lipidfilm auf der Haut, ohne diese jedoch abzudichten. Es breitet sich innerhalb der Hornhaut aus & erweicht diese von innen heraus zu & erhöht so die Elastizität. Es wird nur sehr langsam auf der Haut zersetzt & schützt sie somit langanhaltend vor Wasserverlust, ohne fettend zu wirken.


So wird deine Haut bei jeder Verwendung stärker.



Sonnenschutz gegen Falten

Kumulative UV-Exposition ist eine der Hauptursachen der sichtbaren Hautalterung. Diese Schäden sieht man allerdings erst erst Jahre oder Jahrzehnte später.


Deshalb gilt auch hier das Motto der Prävention - ein bewusster Umgang mit der Sonne und UV-Strahlung. Das bedeutet nicht dass man


Bei ausgedehnten Aufenthalten im Freien sollte man seine Haut mit Lichtschutzfaktor (LSF) schützen. Allerdings haben die wenigsten von uns heutzutage täglich ausgedehnte Aufenthalte in der Sonne. Wer den ganzen Tag über in geschlossenen Räumen arbeitet oder im Auto unterwegs ist, braucht nicht unbedingt einen UV-Schutz in seiner Tagescreme.


Um die Haut & den Organismus nicht sinnlos zu belasten, empfehlen Dermatologen, Pflegeprodukte mit LSF zu meiden & dagegen Sonnenschutzmittel separat & nur dann zu nutzen, wenn man sich längere Zeit in der Sonne aufhält.


Was hilft bei Falten um die Augen?

Gerade um die Augen entstehen oft Falten, die auch Krähenfüße oder Lachfalten genannt werden.
Die Haut um die Augen ist dünner, deshalb braucht sie mehr Feuchtigkeit. Achte also darauf, dass auch die Augenpartie mit genügend Feuchtigkeit versorgt wird.


Anti-Falten-Pflege für den Körper

Nicht nur im Gesicht können Falten entstehen, sondern auch andere Hautpartien werden beansprucht. Zum Beispiel am Hals.
Die Zeichen des Alterns sind gerade an Stellen, an denen die Haut dünner ist, früher sichtbar. Deshalb sollte auch die Hals- und Nackenpartie regelmäßige Pflege erfahren, um die Faltenbildung zu verringern.


Weniger ist Mehr!

Die gute Nachricht: Man muss sich keine umfangreiche Hautpflege-Routine zulegen, die einem für jede Hautpartie eine andere, ganz besondere Creme oder Tinktur verkaufen möchte.


Falten sind Falten sind Falten…

Die Ursachen für das Altern der Haut und die Faltenbildung sind an den verschiedenen Stellen der Haut die gleichen.


Natürliche Hautpflege gegen Falten

Natürlich kann gut komponierte Naturkosmetik gegen Falten wirken. Die wirksamsten Antioxidantien kommen nunmal in der Natur vor & die besten Wirkstoffe sind ganz natürlich.


Natürliche Öle & Bestandteile der Haut haben die beste Anti-Aging-Wirkung z..B. Hyaluronsäure kommt ganz natürlich in unserem Körper vor.


Anti-Aging-Pflege ohne Silikone und Mineralöl

Konventionelle Hautpflege basiert meist auf Mineralölen und Silikonen, die unsere Haut abdichten. Diese künstlichen Öle werden aus Erdöl gewonnen & haben unserer Meinung nach nur dermatologische Nachteile.


Silikonöl legt eine Schicht auf die Haut und füllt so Fältchen optisch auf, hat aber keinen langfristigen Effekt. Eine Verbesserung der Haut wird nur vorgetäuscht.
Mineralöl bildet eine Schicht auf der Haut und verhindert so den Wasserverlust. Die Hautbarriere wird nicht gestärkt - man hat das Gefühl, dass man die Creme immer wieder verwenden muss, da sie sich sonst trocken anfühlt.


Unterspritzung bei Falten

Jeder muss selber entscheiden, ob das für ihn in Betracht kommt. Es handelt sich um teilweise stark invasive Maßnahmen. Diese sollten nur von absoluten Profis, erfahrenen Fachärzten für Dermatologie oder plastischer Chirurgie, durchgeführt werden.


Denn leider ist die Liste dessen, was bei Unterspritzungen schiefgehen kann, lang. Zu den häufigsten unschönen und sichtbaren Behandlungsfehlern gehören: schiefe Mimik, Beulen im Gesicht, verstärkte Tränensäcke, maskenhaftes Lächeln & unnatürliche Asymmetrien aller Art. In vielen Fällen dauert es etliche Monate, manchmal sogar Jahre, bis sich das Material abgebaut hat.


Invasive Maßnahmen gegen Falten sollten nur von echten Profis durchgeführt werden: von Dermatologen oder Chirurgen.

 

Hausmittelchen gegen Falten?

Wir distanzieren uns von jeglichen „Hausmitteln“ gegen Falten. Diese Tipps und Tricks können gefährlich sein & im schlechtesten Fall können Wundmale oder Verfärbungen entstehen & im besten Fall bringen sie einfach rein gar nichts.

 

Weniger Falten durch gesunden Lebensstil

Die besten Mittel gegen Falten, ist und bleibt ein gesunder Lebensstil; viel frische, unverarbeitete Nahrung aus überwiegend pflanzlichen Quellen. Ebenso wichtig ist für Männer eine hochwertige Hautpflege.


Nicht vergessen: Ein paar Falten & Linien im Gesicht stehen den meisten Männern gut und lassen einen attraktiver wirken.

Kommentar hinterlassen

Beachte bitte, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Warenkorb

Herzlichen Glückwunsch! Deine Bestellung ist für den kostenlosen Versand qualifiziert. Nur noch 50 € bis zur kostenlosen Lieferung.
Ausverkauft

Dein Warenkorb ist derzeit leer.